so funktionierts!

Die elektronische Zigarette besteht im Wesentlichen aus drei Teilen:

  • Mundstück / Depot (mit Flüssigkeits-/Nikotinkapsel)
  • Verdampfer (Zerstäuberereinheit/Vaporisator)
  • Akku mit Unterdruckschalter und Steuerelektronik

Schematische Darstellung:

Schema E-Zigarette

Sehen wir uns die drei Bestandteile etwas genauer an:

Das Mundstück, auch Depot genannt, enthält Liquid. Diese werden in verschiedenen Geschmacksrichtungen mit und ohne Nikotin angeboten, wobei der Nikotingehalt variiert. Neben dem Nikotin (falls ein Liquid mit Nikotin eingefüllt wurde) ist lediglich eine völlig unschädliche Flüssigkeit (hauptsächlich PropylenGlykol - eine Art medizinischer Alkohol - und Wasser) sowie Aromastoffe in verschiedensten Geschmacksrichtungen enthalten.

Das Kernstück bildet der Verdampfer, auch Zerstäubereinheit oder Vaporisator genannt. Ein Schalter (Unterdruckschalter, der beim Ziehen an der E-Zigarette auf den Luftstrom reagiert oder manuell bedienbarer Schalter) schaltet ein Heizelement ein, das die Flüssigkeit aus dem Depot  zu einem feinen Nebel (Aerosol) verdampft. Gleichzeitig wird dieser Dampf erwärmt.

Der Akku versorgt das System mit der nötigen Spannung und hat bei manchen Modellen an der Spitze eine Leuchtdiode, die beim Ziehen an der elektrischen Zigarette aufglüht. In der Regel handelt es sich um wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akkus, die recht lange halten und keinen Memory-Effekt haben. Ein entsprechendes Ladegerät gehört zum Lieferumfang bei zB. Startersets. Ebenfalls sind diese für Zigarettenanzünder im Auto oder am USB-Anschluss des PCs erhältlich.

Hilfe & Tipps

  • Was ist E-Rauchen? +

    Elektronisches Rauchen oder auch "Dampfen" (wobei mit sog. elektrischen Zigaretten zumeist PropylenGlykol - ein medizinischer Alkohol - verdampft wir) hält als eine neue Form des herkömmlichen Rauchens Einzug in verrauchte Bars, Restaurants und rauchverhangene Wohnungen.

    Weiterlesen
  • so funktionierts! +

    Die elektronische Zigarette besteht im Wesentlichen aus drei Teilen:

    1. Mundstück / Depot (mit Flüssigkeits-/Nikotinkapsel)
    2. Verdampfer (Zerstäuberereinheit/Vaporisator)
    3. Akku mit Unterdruckschalter und Steuerelektronik

    Weiterlesen
  • Gesundheitsaspekt +

    Sehen wir uns einmal an was beim normalen Tabakrauchen vor sich geht, um Vergleiche anstellen zu können...

    Weiterlesen
  • kontaktieren Sie uns... +

    Bei Fragen zu unseren Produkten kontaktieren Sie uns oder besuchen uns in unserer Filiale!

    Weiterlesen
  • 1